Lehrgänge

Wer Reittherapien durchführen will braucht nicht nur Verständnis und Erfahrung im Umgang mit behinderten Menschen, sondern auch eine qualifizierte, fundierte Ausbildung. Nur so können Pädagogen, Therapeuten und Ausbilder die gewünschten Therapieerfolge erzielen.

Die erfahrenen Fachkräfte im ZTR geben ihr Wissen gerne weiter. Im Laufe der Jahre hat sich das ZTR daher zum Fortbildungszentrum des Deutschen Kuratoriums für Therapeutisches Reiten e.V. entwickelt und bietet regelmäßig Lehrgänge an, um den Nachwuchs fachgerecht auszubilden. Auch im Bereich Voltigieren finden Schulungen für den Pferdesportverband Rheinland statt.

Die Anlage des ZTR Köln erfüllt alle notwendigen Voraussetzungen für den Lehrgangsbetrieb. Auch die notwendigen Hilfsmittel für die praktische Seminararbeit stehen zur Verfügung. Unterbringungsmöglichkeiten sind im Zentrum nicht gegeben.

Fachschule Voltigieren

Im ZTR finden auch Lehrgänge im Bereich Voltigieren statt. 2001 erhielt der Verein sogar die Anerkennung als Fachschule.

Achtung: Die Anmeldung zu allen Fortbildungen erfolgt nur über den Pferdesportverband Rheinland (PSVR). Mehr Infos unter: http://www.voltigieren.psvr.de/